Download
Zwischenstand Challange 2017
Gesamtergebnis-Challenge 2017_6.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1'018.8 KB

Bei der ENW-Challenge werden die fleißigsten Nordic Walker Europas gesucht. Dabei wird der Ursprungsgedanke des Nordic Walkings als Gesundheits-und Fitnesssport wieder in den Mittelpunkt gestellt. Auf eine Zeitnahme wird bewusst verzichtet, um den Leistungsgedanken gar nicht erst aufkommen zu lassen.
Das Punktesystem ist so einfach wie gerecht: Die meisten Punkte sammelt der jenige, der alle Veranstaltungen besucht und auch die meisten Kilometer läuft, also der eifrigste Nordic Walker. Sollte ein Teilnehmer bei einer Veranstaltung nicht die gemeldete Strecke sondern eine kürzere laufen, muss er dies selbständig an den Veranstalter weitergeben. Ihm werden dann die Punkte der nächstliegenden kürzeren Strecke gutgeschrieben. Geschieht dies nicht, wird der Teilnehmer wegen unsportlichem Verhalten für diesen Event aus der Wertung genommen.
Jeder Teilnehmer, der an einem Nordic Walking Event der Challenge teilnimmt, wird auch in die Gesamtwertung aufgenommen. Zusätzliche Startgebühren für die Teilnahme an der Serie fallen nicht an. In die Wertung kommen alle Starter der Strecken 5, 8, 12, 15 und 21 km.
Für die  Abschlusswertung muss ein Teilnehmer mind. 6 Läufe absolviert haben. Die Punktewertung wird nach der Veranstaltung durch die Challenge-Partner im Internet bereitgestellt  www.fnwm.de

Die Events der European Nordic Walking Challenge sind:
 
23.04.17 Noridc Walking Event in Neustadt bei Coburg (SV Höhn e.V.)

www.svhoehn.de  
06.05.17  Nordic Walking Event Tettau in Tettau, Frankenwald

www.tsvtettau.de  
01.07.17 Nordic Walking Event in Weidenberg, Lkr.Bayreuth

www.sv-weidenberg.de 
26.08.17 Karlsschritt     in Bozi Dar (CZ), Erzgebirge

www.klubkrusnychhor.cz
03.09.17 Weidatal-Marathon  in Zeulenroda/Thüringen

www.weidatal-marathon.de  
16.09.17 Fichtelgebirgs Nordic-Walking-Marathon in Gefrees, Fichtelgeb.

www.sc-gefrees.de     
14.10.17  Raumedic Walkathlon in Münchberg

www.walkathlon.de  = Challenge Abschlussveranstaltung